Erster Roboterwettbewerb am 18. und 19. November 2016 am phaenovum in Lörrach

Der Roboterwettbewerb RoboRAVE Germany wurde am 18. und 19. November 2016 am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck in Lörrach ausgetragen. Teilgenommen haben 40 Schülerinnen und Schüler aus Frankreich, der Schweiz und Deutschland im Alter von 10 bis 20 Jahren, die mindestens eine von vier Aufgaben - sogenannte Challenges - bewältigen mussten. Gewonnen haben Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Realschule Lörrach, des Hans-Thoma-Gymnasiums Lörrach, des Oberrhein-Gymnasiums Weil am Rhein, des Hebel Gymnasiums Lörrach und des Theodor-Heuss-Gymnasiums Schopfheim.

Gewinnerliste RoboRAVE Germany

18. und 19. November 2016 - 1. Robotikwettbewerb am phaenovum in Lörrach

Platz Teamname Altersgruppe Challenge Namen Schulen
           
1.  DLE Destroyers 10-13 Jahre Jousting Leo Grossman, Yannic Duan, Jonathan Bauer, Tim Schultzke Hans-Thoma-Gymnasium
2.  THR/HTG 1 10-13 Jahre Jousting Antonia Gutersohn, Julian Kehm Theodor-Heuss-Realschule,                                                                                                                Hans-Thoma-Gymnasium
3.  RoboXZ 10-13 Jahre Jousting Lars Augustin, Benjamin Nass, Maxime Thoma, Clemens Zimmermann Oberrhein-Gymnasium
           
1.  OGW Team 10-13 Jahre LineFollowing Noah Dörflinger, Jakob Weber, Jannick Zettel Oberrhein-Gymnasium
           
1.  cLever Bots 10-13 Jahre a-MAZE-ing Peter Zuideveld, Yves Jaenisch, Marius Neidlinger Hebel Gymnasium Lörrach
           
1.  THG-Theoplus_Team 14-17 Jahre a-MAZE-ing Max Gölz, Moritz Nüske THG Schopfheim
           
1.  DLE Destroyers 10-17 Jahre Fire Fighting Leo Grossman, Yannic Duan, Jonathan Bauer, Tim Schultzke Hans-Thoma-Gymnasium