Neue Kurse starten im phaenovum

Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse: Bei den Kursen wird in der Regel kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber Interesse am Thema haben. Das Heranführen an das eigenhändige Experimentieren und Programmieren ist zentraler Bestandteil bei allen Kursen des phaenovums. 

Forschen im Labor
Beginn: 10. Januar 2018 - Wochentag: Mittwoch, 16.00 - 17.30 Uhr
Wie bereitet man Pflanzen auf, um sie zu untersuchen? Welche Farbstoffe stecken in Tomaten oder Karotten, worin ist das meiste Vitamin C? Das Arbeiten im Labor lernen: Filtrieren, Extrahieren, Zentrifugieren für SchülerInnen mit Interesse am chemischen Experimentieren ab 12 Jahren.

RoboRAVE-Seminar I - Aufgaben lösen mit LEGO Mindstorms EV3
Beginn: 11. Januar 2018 - Wochentag: Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr
In diesem Kurs werden Roboter aus LEGO Mindstorms EV3 konstruiert, gebaut und in Java programmiert. Die Seminarreihe führt in die Robotik und Programmierung ein und vertieft die Grundkenntnisse gegen Ende. Dazu gibt es Unterstützung bei der Vorbereitung auf den Roboterwettbewerbs RoboRAVE Germany für SchülerInnen ab 14 Jahren

NAO-AG an der DHBW Lörrach
Beginn: 16. Januar 2018 – Wochentag: Dienstag, 16.00 – 18.00 Uhr
Die AG erweitert die Programmierkenntnisse, die beispielsweise in anderen Kursen erworben wurden. Kernthemen sind Roboter-zu-Roboter-Kommunikation, autonome Routenfindung im Parcours, Funktionsbausteine außerhalb des NAO für fortgeschrittene SchülerInnen ab 12 Jahren

Plugins programmieren für Minecraft II
Beginn: 17. Januar 2018 – Wochentag: Mittwoch, 14.00 – 15.30 Uhr
Ein Kurs für fortgeschrittene Minecraft-Programmierer: Das beliebte Spiel kann modifiziert und mit Erweiterungen ausgestattet werden, für SchülerInnen von 12 bis 13 Jahren.

Raspberry Pi – Erlerne die Programmierung eines Microcomputers
Beginn: 17. Januar 2018 – Wochentag: Mittwoch, 15.45 – 17.45 Uhr
Den Kleincomputer von Grund auf kennen lernen, das Betriebssystem Raspbian einrichten und ein Programm mit der Programmiersprache Python entwickeln. Das alles und die Grundzüge werden SchülerInnen ab 13 Jahren vermitteln.

Weitere Kurse, Informationen und Anmeldung unter: http://www.phaenovum.eu/angebot/kurse/

Alle Kurse finden, wenn nicht anders angegeben, am phaenovum in Lörrach statt.

Als trinationales Zentrum stehen alle Kurse Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz offen.

Für Mitglieder des Vereins phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. sind die Angebote kostenfrei. Die Mitgliedschaft für nutzende Mitglieder kostet 40 €/Vereinsjahr. Nichtmitglieder zahlen ein Nutzungsentgelt, das bei jedem Kurs auf der Homepage aufgeführt ist.