Actualités

Wir sind wieder GYPT-Zentrum!

|   Forschung

GYPT-Zentrum phaenovum: German Young Physicists’ Tournament, das Physikturnier für Schülermannschaften

Das phaenovum ist wieder GYPT-Zentrum und begleitet Schüler*innen in der Vorbereitung auf die Wettbewerbe. Die deutschlandweite Physikmeisterschaft, richtet sich an Schüler*innen im Alter von 14 bis 19 Jahren. Im GYPT-Wettbewerb werden 17 anspruchsvolle Physik-Rätsel gestellt. Abhängig von der Größe der Teams erforschen die Schüler*innen im Vorfeld des Turniers zwei oder drei dieser Fragestellungen zusammen im Team; entweder an einem GYPT-Stützpunkt oder an der Schule. Die Ergebnisse werden in 14 Regionalwettbewerben in einer 12-minütigen, englischsprachigen Kurzpräsentation vorgestellt und mit anderen Teams diskutiert. Ziel ist es, eine Jury von den Lösungsideen zu überzeugen. Die Besten aus den Regionalwettbewerben fahren anschließend zum GYPT-Bundeswettbewerb nach Bad Honnef und treten dort gegen die Regionalsieger-Teams aus ganz Deutschland an. Für diejenigen, die nicht an den Regionalwettbewerben teilnehmen können oder wollen, findet eine alternative Qualifikationsrunde als Online-Wettbewerb statt.

Ausführliche Informationen zum Wettbewerb findet Ihr hier: https://gypt.org/netzwerk.html