Aktuelles

Spatenstich in Gersbach : Der rote Punkt ist da !

|   Physik / Nanosciences

Mit dem Spatenstich für die „staernwarte“ in Schopfheim-Gersbach ist am Freitag, 25. Oktober der offizielle Startschuss für das neuste Projekt des phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. gefallen. In den nächsten Tagen  wird der Erdaushub für das Fundament erfolgen.  Die offizielle Eröffnung ist im Frühjahr 2020 vorgesehen.

Die Vertreter der Bauherrin, Helga Martin Geschäftsführerin des phaenovum, Hermann Klein, Projektleiter und Fachbereichsleiter Physik/Nanosciences/Astronomie sowie Ayhan und Ayla Busch vom Unternehmen Busch Vakuumpumpen und Systeme, Maulburg, führten am Freitag um 13 Uhr bei strahlendem Sonnenschein zusammen mit Architekt und Bauleiter Karcher den ersten Spatenstich in Gersbach auf der Scherenmatt aus. Die Ortsvorsteherin Ann-Bernadette Bezzel und der Stellvertreter des Bürgermeisters der Stadt Schopfheim Ernes Barnet sowie zahlreiche Schülerinnen und Schüler des phaenovums freuten sich über den Start des Projekts.

Hier geht es zur "staernwarte"

.