phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck

Wer sucht, erfindet!

Im phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck wird sowohl interessierten als auch hoch motivierten und talentierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, sich ohne Unterrichtsdruck und starren Lehrplan kreativ zu entfalten und interdisziplinär selbstständig zu forschen.

Kinder und Jugendliche werden inspiriert, selbstständig Theorien und Experimente zu entwickeln.

Ziel ist es, Begeisterung und Spaß an Naturwissenschaften und Technik frühzeitig zu wecken und zu wissenschaftlichen Abenteuern anzuspornen.

Das phaenovum-Angebot richtet sich grundsätzlich an Kinder und Jugendliche von weiterführenden Schulen ab 10 Jahren. 

Unterstützt wird das phaenovum Schülerforschungszentrum von folgenden Sponsoren, Paten, Spender und Förderprogrammen

Neuigkeiten

JobBus Südwest- Elektroberufe

Am 28. März von 13:30 - 18:00 Uhr führt der JobBus "Elektrobranche" Jugendlichen zu drei Unternehmen in Weil am Rhein: zum Elektrohaus Gempp, zu Flaig Elektrotechnik und der Humantechnik. An ...mehr

Roboter bauen und programmieren mit dem mBot

Aufgrund großer Nachfrage des Kurses "Roboter bauen und programmieren mit dem mBot" wird dieser erneut angeboten.

Information und Anmeldung:

...mehr

Start neuer Kurse: Programmieren und Experimentieren für Schülerinnen und Schüler

Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse für naturwissenschaftlich-technische interessierte Jugendliche. Das eigenhändige Experimentieren und ...mehr