phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck

Wer sucht, erfindet!

Im phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck wird sowohl interessierten als auch hoch motivierten und talentierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, sich ohne Unterrichtsdruck und starren Lehrplan kreativ zu entfalten und interdisziplinär selbstständig zu forschen.

Kinder und Jugendliche werden inspiriert, selbstständig Theorien und Experimente zu entwickeln.

Ziel ist es, Begeisterung und Spaß an Naturwissenschaften und Technik frühzeitig zu wecken und zu wissenschaftlichen Abenteuern anzuspornen.

Das phaenovum-Angebot richtet sich grundsätzlich an Kinder und Jugendliche von weiterführenden Schulen ab 10 Jahren. 

Unterstützt wird das phaenovum Schülerforschungszentrum von folgenden Sponsoren, Paten, Spender und Förderprogrammen

Neuigkeiten

Zwei phaenovum-Schüler beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart

Zwei Projektschüler des phaenovum stellten Ihr Projekt „Biomasse-Produktion zur CO2-Reduktion in der Luft" beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart vor. Sie waren der Einladung von ...mehr

Tag der offenen Tür im phaenovum am 28. April 2018

Mit dem Tag der offenen Tür am 28. April im phaenovum starten wir in den Sommer! Es gibt wieder viele Mitmachstationen der Fachbereiche und unterstützenden Unternehmen: hier kann gelötet, ...mehr

Neuer Kurs startet Anfang Mai: Elektronik für Einsteiger

Interessierte Schülerinnen und Schüler können im Kurs "Elektronik für Einsteiger" Lichtschranken, Bewegungsdetektoren, Blinker oder Tongeneratoren selbst bauen und erlernen nebenbei die ...mehr