phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck

Wer sucht, erfindet!

Im phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck wird sowohl interessierten als auch hoch motivierten und talentierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, sich ohne Unterrichtsdruck und starren Lehrplan kreativ zu entfalten und interdisziplinär selbstständig zu forschen.

Kinder und Jugendliche werden inspiriert, selbstständig Theorien und Experimente zu entwickeln.

Ziel ist es, Begeisterung und Spaß an Naturwissenschaften und Technik frühzeitig zu wecken und zu wissenschaftlichen Abenteuern anzuspornen.

Das phaenovum-Angebot richtet sich grundsätzlich an Kinder und Jugendliche von weiterführenden Schulen ab 10 Jahren. 

Unterstützt wird das phaenovum Schülerforschungszentrum von folgenden Sponsoren, Paten, Spender und Förderprogrammen

Neuigkeiten

Kinderuni Hochrhein - Kinder dozieren für Kinder

Die Kinderuni Hochrhein in Bad Säckingen und Stein hat mit großem Erfolg Vorlesungen von Kindern für Kinder angeboten. Sechs Jungforscherinnen vom phaenovum waren mit ihrer Lehrbeauftragten ...mehr

Neue Kurse starten im phaenovum

Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse: Bei den Kursen wird in der Regel kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber Interesse ...mehr

ZISCHUP-Interview mit Serge Corpataux: Man braucht viel Leidenschaft

Zischup-Interview mit Serge Corpataux, dem Leiter des Schullabors Experio Roche in Kaiseraugst. Auf die Frage nach den Kooperationen der Roche erklärt Corpataux, dass die Roche in Sachen ...mehr