metaksi

metaksi - trinationaler interdisziplinärer Schülerwettbewerb - am 16. Oktober 2019

An internationalen Wettbewerben können oft nur einzelne Schüler teilnehmen, metaksi bietet aber vielen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit teilzunehmen, ohne eine teure und weite Fahrt auf sich zu nehmen. Fast 100 Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich können bei metaksi mit dabei sein. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren, die als Schulteams antreten und findet im Frühsommer statt.

Was ist metaksi ?

"metaksi" ist griechisch und bedeutet "zwischen".

metaksi ist ein interdisziplinärer Wettbewerb, der sowohl naturwissenschaftliche, mathematische, technische, als auch gesellschaftswissenschaftliche und künstlerische Kategorien umfasst, 
ein Wettbewerb zwischen:

  • den Ländern
  • den Schulen
  • den Schülerinnen und Schülern

metaksi will bei Jugendlichen im Dreiländereck grenzüberschreitend Begeisterung für Wettbewerbe wecken und sie herausfordern, ihr Wissen im Wettstreit unter Beweis zu stellen, den Austausch zwischen den Ländern, den Schulen und den Jugendlichen fördern und zeigen, dass Wettbewerbe Spaß machen.

Wettbewerbskategorien

Debattieren
Ein/e SchülerIn des Teams vertritt am Veranstaltungstag vor dem Publikum in der Aula des Tonart-Gebäudes diese These oder die Gegenthese. Nach der 3-minütigen Rede erfolgt eine 3-minütige Diskussion.

Kunst
Kunst in der Konstruktion: Jedes Team wird durch zwei TeilnehmerInnen vertreten. Sämtliches Material zum Lösen der Konstruktionsaufgabe erhalten die TeilnehmerInnen dabei vor Ort.

Quizwettbewerbe
Die Quizwettbewerbe finden in der Aula des Tonart-Gebäudes vor Publikum statt. Jedes Team wird durch zwei TeilnehmerInnen vertreten. Zum Teil sind die Fragen per Buzzer zu beantworten.

  •  Quiz: Logisches Denken
    Die Fragen beinhalten graphische und numerische Aufgaben. Sie erfordern Kombinationsfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und Abstraktionsfähigkeit.
  •  Quiz: Naturwissenschaft
    Die Fragen entstammen den Bereichen Physik, Biologie, Chemie und Astronomie.
  •  Quiz: Mathematik
    Die Fragen orientieren sich am aktuellen deutschen Mathematikabitur, gehen zum Teil aber darüber hinaus.
  • Gesellschaftswissenschaftliches Quiz  
    Die Fragen stammen aus den dem Bereich Ethik, Politik, Wirtschaft, Erdkunde und Geschichte.